Festakt - 25 Jahre externe Suchtberatung in der Justizvollzugsanstalt Adelsheim


Foto: Jürgen Häfner, Fränkische Nachrichten

Mit einem Festakt erinnerte der Landesverband für Prävention und Rehabilitation (bwlv) an die Gründung der Suchberatung in der JVA vor 25 Jahren.

Karl Neumer, der mit seiner Kollegin Patricia Goncalves seit vielen Jahren im Auftrag des bwlv in der JVA tätig ist, hieß die Bundestagsabgeordneten Alois Gerig (CDU), Dr. Dorothee Schlegel (SPD) Margaret Horb (CDU), den Ersten Landesbeamten des Neckar-Odenwald-Kreises, Dr. Björn-Christian Kleih, Bürgermeister Klaus Gramlich, Dr. Joachim Walter, den Geschäftsführer des bwlv Christian Heise, sowie Behördenvertreter und Mitarbeiter der JVA willkommen.

Alle Anwesenden waren sich in ihren Beiträgen einig, dass man auf eine 25-jährige Erfolgsgeschichte zurück blicken kann. Neben der verlässlichen Kooperation mit der Fachstelle Sucht in Mosbach haben deren engagierte MitarbeiterInnen auch die Spielsucht junger Menschen bearbeitet. In den zurückliegenden 25 Jahren gelangten circa 900 Vermittlungen in stationäre Therapien.

Den ausführlicher Pressetext finden Sie unter diesem Link

Hier finden Sie weitere Informationen zur Fachstelle Sucht in Mosbach


nach oben