Betriebliche Gesundheitsförderung - Impulsvortrag Pausen und Erholung


Referent: Leif Büttner

Zum Ausbau der Gesundheitsförderung im Unternehmen können Impulsvorträge zu aktuellen Gesundheitsthemen einen wichtigen Beitrag leisten. Der Vortrag Pausen und Erholung zeigt auf, wie das individuelle Pausenbedürfnis und die betriebliche Pausenkultur in Einklang gebracht werden können.

Viele Branchen sehen sich mit einer Arbeitsverdichtung konfrontiert, die die Anforderungen an die tägliche Arbeit steigen lässt. Häufig muss mehr in weniger Zeit erledigt werden. Dabei kann die Erholung leicht zu kurz kommen - obwohl sie gerade jetzt besonders wichtig ist. Die Wirkung von Pausen ist wissenschaftlich belegt: Konzentration und Kreativität verbessern sich, Arbeitsmotivation und -produktivität steigen, das Unfallrisiko nimmt ab und die Mitarbeiterfluktuation sinkt.

Oft besteht die Befürchtung, dass durch häufigere Pausen Arbeit liegen bleibt. In einer ausgewogenen Pausenkultur ist erfreulicherweise das Gegenteil der Fall: Die Produktivität steigt. Es kann eine Win-Win-Situation geschaffen werden, in der MitarbeiterInnen die Pausen nehmen können, die sie benötigen - und gleichzeitig mehr Leistungsfähigkeit und Freude an der Arbeit haben.

Der bwlv unterstützt Ihren Betrieb beim Thema Pausen und Erholung gerne mit einem Vortrags- und Diskussionsangebot. Welche Hemmschwellen bestehen, die das Pausen machen erschweren? Wie kann eine gesunde Pausenkultur auf Mitarbeiter-, Team-, und Führungskräfte-Ebene umgesetzt werden? In einem Impulsvortrag erhalten Sie einen Überblick zu bewährten Entspannungstechniken und Tipps zur Pausengestaltung, die Sie direkt ausprobieren können.

Kontakt:
Leif Büttner,
Gesundheitspädagoge M.A.
Leif.Buettner@bw-lv.de
Tel.: 0761 156309-14

Weitere Infos zu unseren Angeboten für Betriebe finden Sie hier


nach oben