Schloss Eichelsdorf - Fachklinik für Drogenabhängigkeit

Schloss Eichelsdorf in Hofheim/Unterfranken

©www.Luftbild-Bertram.de
Innenhof1
Innenhof2


Seit 40 Jahren (!) Fachklinik für die Behandlung Drogenabhängiger mit und ohne komorbide Störungen. Wir haben uns spezialisiert auf die Behandlung sog. Doppeldiagnosen (Psychosen und Sucht, Depression und Sucht, Persönlichkeitsstörungen und Sucht), Kräuter, legal highs und Crystal.

Durch ständige Fortbildungen (z.B. Crystalbehandlung durch Dr. med. Petri, ADHS durch Fr. Schneider u.a etc.) halten wir unser Team bei Psychotherapie und medizinische Therapie stets auf dem Neuesten. Wir sind auch führend bei der phamako - therapeutischen Behandlung Methamphetamin und Opiatabhängiger. Wir richten uns nach den von dem Bundesministerium für Gesundheit (BGM) u.a. herausgegebenen S3 Leitlinien.

Wir bieten ebenfalls eine Eltern - Kind Unterbringung an, so dass eine schmerzhafte Trennung von den Kindern während der Therapie vermieden werden kann. In Eltern-Kind-Ausflügen und -Unternehmungen, können und sollen Eltern wieder viel Zeit mit ihren Kindern verbringen.

Wir sind Experten bei der Behandlung und Therapie der Abhängigkeit von Crystalmeth - durch  Inhouse-Schulungen für Mitarbeiter  - geworden. Hierbei lassen wir uns gern von Herrn Dr. med. Härtel-Petri beraten, der durch seine langjährige Erfahrung ein Fachmann in der Behandlung dieser besonderen Klientel geworden ist. So haben wir z.B. die Dauer der Gruppentherapie gekürzt und mehr Einzelgesprächszeiten eingeführt. Gleichzeitig finden Workshops in  Selbstsicherheit, Entspannung, Raucherentwöhnung oder "kontrolliertes Rauchen" statt. In Vorbereitung: Schulauffrischung mit Unterricht.

Wir arbeiten nach Evidenz basierten Methoden der Verhaltenstherapie (Selbstmanagement, Reinecker, Schmelzer, Kampfer). Unser Team ist ebenfalls gut aufgestellt in den Methoden der tiefenfundierten Psychotherapie, NLP, Hypnotherapie, Traumatherapie und Schematharpie.

Die Therapie ist auf 26 Wochen (1/2 jahr) ausgelegt. 

Auffangs- bzw. Auffrischungsbehandlungen sind ebenfalls möglich, mit den Drobs vorbesprochen. Hierbei beträgt die Dauer ca. 4 Monate (16 Wochen).

Prinzipiell gilt aber: bei der Therapie nicht hetzen, Ihr habt eh schon viel Zeit verloren. Dann ist es besser jetzt "gscheit" Therapie zu machen, als schnell schnell....oder?

Besonderes Augenmerk legen wir auf die berufliche Perspektive jedes Einzelnen. Dazu dienen uns die Arbeitstherapie, unsere eigene Lehrwerkstatt (Umschulung in den Bereichen Holz/Metall nach der Therapie sind möglich - Finanzierung durch das zuständige JobCenter oder Argentur f. Arbeit) und nicht zuletzt externe Praktika. Wir arbeiten eng mit den zuständigen Vermittlern des Jobcenters und der Agentur für Arbeit zusammen.  

Anmeldung erfolgt entweder telefonisch unter: 09523-9520-17 Mo-Do, ab 09:00 Uhr.

per Mail: nadia.meukel@bw-lv.de

oder postalisch:

bwlv - Fachklinik Schloss Eichelsdorf

Aufnahmeleitung

Frau Nadia Meukel

Schloss Strasse 1

97461 Hofheim/Unterfr.

FAX: 09523 9520 40

Unsere Angebote

•Vermittlung: Auf Wunsch integrierte Entgiftung im psychiatrischen  Krankenhaus   Schloss Werneck,

Psychotherapie in 6 kleinen Bezugsgruppen (durch Psychologen/in, Dipl. Pädagogen und Soz. Pädagogen/in), Unterbringung in Einzel-und Doppelzimmern, als auch Paarzimmer/Familienzimmer sind möglich,

Sozialberatung, um endlich die Schuldensituation zu überblicken und etwas dagegen zu machen! Um wieder Oberwasser zu bekommen bei Fragen bezüglich Miete, Krankenversicherung, Strafverfahren und vieles mehr.........

•Anerkennung nach BtmG §35/36 (ehem. Schloss Bettenburg, Drogenhilfe Tübingen),

Paartherapie/Paargespräche (behavioristisch-systemisch),

Familiengespräche, auch am Wochenende,

Sport und Freizeit (z.B. Sauna, Schwimmen, Beach-Volleyball, Kraftsport, Kampfsport, Selbstverteidigung, Walken, Laufen, etc.), Freizeitbereich (freies W-Lan, Billard, Kicker, ausgedehnte Parkanlage des ehemaligen Klostergartens, Ausflüge etc.),

•Arbeitstherapie (Garten, Hauswirtschaft, Küche, Service, Wäscherei, Töpferei, Hausmeisterei, Bau/Instandhaltung, Töpferei, Metall - und Holzwerkstatt), Ergotherapie, Praktika,

•Externe Berufsberatung durch Jobcenter Hassfurt,

•Aussenwohngruppe im eigenen Haus in Hofheim,

Kinderbetreuung für Patienten mit Kindern (durch Erzieherinnen und heilpädagogische Arbeitskräfte) im  eigenen Kindergarten, schulpflichtige Kinder besuchen die Schule in Hofheim (1,5 km entfernt),

•Eigene anerkannte Ausbildungswerkstatt in den Bereichen Holz und Metall in Königsberg (anerkannte Gesellenprüfung der IHK),

•Adaption, Nachsorge,

•Auffang - bzw. Auffrischungsbehandlung (z.B. 12-16 Wochen),

•Indikationsgruppen nach entsprechender Indikation und Bedarf (z.B. Frauengruppe, Antigewalttraining, Selbstsicherheitstraining), Akupunktur,   Antistresstraining, Psychosegruppe, Psychoedukation, Entspannungsgruppe, Eltern-Kind-Gruppe, Elternkreise, Kraftsportgruppe,

•Sonderprogramme für Patienten mit einer Psychose (unter Berücksichtigung der Minussymptomatik), Crystalabhängigkeit, Elterntherapie, Paartherapie, etc.

MPU - Beratung und -Vorbereitung durch den TÜV durch Kooperationsvereinbarung mit dem TÜV Thüringen,

MMA (Selbstverteidigung) im regulären Sportangebot und externe Angebote durch Orts-Sportvereine,

•...und nicht zuletzt: Unser Waschmaschinenführerschein ;-)

Leitung:

Diplom Psychologe und

psychologischer Psychotherapeut,

Verhaltenstherapeut

Robert Soto - Löwenthal

Tel.: 09523-9520-12

robert.soto-loewenthal@bw-lv.de

 FAX: 09523 9520 40

 

 

Ärztliche Leitung

Dr. med. Zöller

FA f. Psychiatrie, Neurologie und 

Psychotherapie

Eichelsdorf@bw-lv.de

 


Stellvertretende Leitung:

Dipl. Päd.

Manfred Richter

Tel.: 09523-9520-30

FAX: 09523 9520 40

manfred.richter@bw-lv.de


Leitung Kinderhaus:

Anja Schneider

Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)

Systemische Paar- und Familientherapeutin (IFW)

Erzieherin

Tel.: 09523-9520-23

anja.schneider@bw-lv.de

 


Betreutes Wohnen:

Dipl. Soz. Päd.

Ina Bauersachs

Tel.: 09523-9520-38

ina.bauersachs@bw-lv.de

 


Königsberger Lehrwerkstätten:

Tel.: 09525-696

z2-lws@bw-lv.de

 

 

 

nach oben