Informationen für Patienten

Sie suchen Unterstützung bei problematischem Suchtmittelkonsum?  
Sie konsumieren jeden Tag und sind sich nicht sicher ob bei Ihnen bereits ein Suchtproblem vorliegt?  
Sie sind Angehöriger eines Suchtkranken und benötigen Unterstützung?  
Sie sind Vorgesetzter und sind unsicher im Umgang mit suchtauffälligen Mitarbeitern in ihrem Betrieb?
 
Wir bieten Ihnen Hilfe und Unterstützung:
 
Unsere Servicequalität: 

  • Telefonische Terminvereinbarung
  • Kurze Wartezeiten
  • Abendsprechstunden
  • Infogruppen
  • Angehörigenberatung
  • Anonymität

 
In unseren Fachstellen erhalten Sie unverbindliche Informationen über unsere Angebote: 

  • Information und Beratung 
  • Diagnose und Therapieplanung 
  • Ambulante Rehabilitation
  • Tagesklinische Behandlung 
  • Vermittlung in stationäre oder teilstationäre Therapie
  • Nachsorge nach stationärer oder ambulanter Therapie 
  • Betreutes Wohnen 
  • Einzelgespräche und Gruppen für alkoholauffällige Verkehrsteilnehmer 
  • Selbsthilfegruppen für Betroffene 
  • Selbsthilfegruppen für Angehörige

 

 

nach oben