Integrationsfachdienst (IFD) Nordschwarzwald

Wir sind weiter für Sie da!

Hilfe für Ratsuchende während der Corona-Krise

Liebe Klient*innen, liebe Patient*innen, liebe Kooperationspartner*innen und Arbeitgeber*innen,

Wir sind weiter für Sie da und beraten Sie auch weiterhin telefonisch, online oder im persönlichen Gespräch.

Dies gilt auch in Zeiten von Corona und auch im Falle der Einführung eventueller Ausgangsbeschränkungen.

Zur Sicherheit unserer Mitarbeiter bitten wir Sie aber, nicht unangemeldet in unsere Dienststelle zu kommen und unsere Hygieneregelungen einzuhalten. Die Kontaktdaten zur Terminvereinbarung finden Sie untenstehend.

Weitere Informationen unter folgenden Links:

Bitte beachten!

Wir sind ab sofort unter neuen Telefonnummern zu erreichen!

Die bisherigen Telefonnummern werden ab dem 28.02.2021 deaktiviert.  


Unsere Einrichtungen

Der IFD Nordschwarzwald ist zuständig für behinderte Menschen, die in Pforzheim und im Enzkreis oder im Landkreis Calw und Freudenstadt wohnen, ebenso für die Arbeitgeber aus diesen Regionen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage aller Integrationsfachdienste in Baden-Württemberg unter www.ifd-bw.de.

Integrationsfachdienst (IFD) Nordschwarzwald

Hauptstelle Pforzheim

Güterstraße 39
75177 Pforzheim

Telefon: 0711 / 25083 - 2300
Fax: 0711/ 25083 - 2390

E-Mail: info.nordschwarzwald@ifd.3in.de

 

Außenstelle Nagold

Freudenstädter Str. 56
72202 Nagold

Telefon: 0711 / 25083 - 2302
Fax: 0711 / 25083 - 2390

E-Mail:  Christina.Gassmann@ifd.3in.de

 

Außenstelle Freudenstadt

Marktplatz 20/1
72250 Freudenstadt

Telefon: 0711 / 25083 - 2302
Fax: 0711 / 25083 - 2390

E-Mail:  Christina.Gassmann@ifd.3in.de


Unser Team Pforzheim

Susanne Engelhardt

Fachberaterin


Anja Huß

Verwaltung


Christina Klotz-Eberle

Fachberaterin


Martina Overkämping

Fachberaterin


Christina Seefelder

Fachberaterin

Anja Gorki

Fachberaterin


Rüdiger Kleinau

Fachberater


Norbert Meiß

Fachberater, Teamleitung


Katja Rosar

Fachberaterin


Klaus Ulbrich

Fachberater


Kontakt und Anfahrt Pforzheim

Integrationsfachdienst (IFD) Pforzheim
Güterstraße 39
75177 Pforzheim
Telefon: 0711 / 25083 - 2300
Fax: 0711 / 25083 - 2390
E-Mail: info.pforzheim@ifd.3in.de

Teamleitung: Norbert Meiß
Tel.: 0711 / 25083 - 2310
E-Mail: norbert.meiss@ifd.3in.de

Sekretariat/Anmeldung: Frau Huß
Tel.: 0711 / 25083 - 2301
Fax: 0711 / 25083 - 2390
E-Mail: info.pforzheim@ifd.3in.de

Der Integrationsfachdienst befindet sich auf der Nordseite des Hauptbahnhofes Pforzheim, direkt neben dem Landratsamt und dem Zähringerplatz (früher: Busbahnhof Nord).

Falls Sie mit dem öffentlichen Personennahverkehr anreisen, nutzen Sie die Haltestellen Pforzheim Hauptbahnhof beziehungsweise Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB).

Falls Sie mit dem Auto kommen, parken Sie am Besten in der Tiefgarage des Landratsamtes Enzkreis in der Güterstraße.



Unser Team Nagold - Freudenstadt

Volker Baßfeld

Fachberater


Rose Scheuring

Fachberaterin


Evelin Völmle-Hame

Verwaltung


Christina Gaßmann

Verwaltung

Corinna Buob

Fachberaterin


Susanne Engelhardt

Fachberaterin


Anja Tannert

Fachberaterin


Kontakt und Anfahrt Nagold

Integrationsfachdienst (IFD)
Nagold-Freudenstadt
Außenstelle Nagold
Freudenstädter Str. 56
72202 Nagold
Telefon: 0711 / 25083 - 2302
Fax: 011 / 25083 - 2390
E-Mail:  Christina.Gassmann@ifd.3in.de



Sekretariat/Anmeldung:

Frau Völmle-Hame

Frau Gaßmann

Tel.: 0711 / 25083 - 2302
Fax: 0711 / 25083 - 2390
E-Mail:  Christina.Gassmann@ifd.3in.de

Wegbeschreibung vom ZOB Nagold:
die Freudenstädter Straße stadtauswärts über den Kreisverkehr am Kino vorbei, nach wenigen Metern das große Haus mit Glasfassade (siehe Foto oben);
Parkplatz direkt neben dem Haus.


Kontakt und Anfahrt Freudenstadt

Integrationsfachdienst (IFD)
Nagold-Freudenstadt
Außenstelle Freudenstadt
Marktplatz 20/1
72250 Freudenstadt

Postanschrift:
Freudenstädter Straße 56
72202 Nagold


Telefon: 0711 / 25083 - 2302
Fax: 0711 / 25083 - 2390

E-Mail:  Christina.Gassmann@ifd.3in.de



Anmeldung über das Sekretariat in Nagold:

Frau Völmle-Hame

Frau Gaßmann

Tel.: 0711 / 25083 - 2302
Fax: 0711 / 25083 - 2390
E-Mail:  Christina.Gassmann@ifd.3in.de

direkt am zentralen Marktplatz in der Nähe der Tiefgarage.


Informationen für Ihren Besuch in Zeiten von Corona

Liebe Klient*innen, liebe Patient*innen, liebe Kooperationspartner*innen und Arbeitgeber*innen,

Trotz der andauernden Corona-Pandemie stehen wir auch weiterhin für Betriebsgespräche und persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung. 

Selbstverständlich ist aber auch eine telefonische Beratung, Telefonkonferenz oder Onlineberatung per Email oder Video weiterhin möglich. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie aufgrund einer Zugehörigkeit zur Risikogruppe oder anderer Gründe Bedenken haben oder eine bestimmte Beratungsform bevorzugen.

Beachten Sie bitte grundsätzlich zu unserem gegenseitigen Schutz folgende Einschränkungen:

  • Kommen Sie bitte nur nach vorheriger Terminvereinbarung per Telefon oder Email. Wenn Sie bereits Kontakt mit dem Integrationsfachdienst hatten, melden Sie sich zur Terminvereinbarung bitte direkt an Ihren zuständigen Fachberater, andernfalls wenden Sie sich bitte an die Sekretariate (s. Kontaktdaten oben) 
  • Bitte kommen Sie nicht, wenn Sie akute Krankheitsanzeichen (z.B. Halsweh, Husten) haben.
  • Bitte bringen Sie einen Mund/Nasenschutz mit und legen diesen bei Betreten der Dienststelle an.
  • Bitte desinfizieren Sie nach Betreten der Beratungsstelle Ihre Hände. 
  • Beachten Sie bitte die allgemeinen Abstands- und Hygiene-Vorschriften und die angebrachten Markierungen !

Wichtiger Hinweis: Sollten Sie innerhalb von 14 Tagen nach einem persönlichen Beratungstermin in unserem Haus nachgewiesen an Covid 19 erkranken, bitten wir Sie dringend, uns dies mitzuteilen. Sie helfen uns damit, unsere Mitarbeiter zu schützen und die Infektioinsketten zu unterbrechen. Bitte informieren Sie uns unter Telefon 0711/25083-2300 oder per Email.

Weitere Einzelheiten können Sie gern über Telefon oder E-Mail erfragen.

Wir bitten Sie freundlich um Ihr Verständnis !

 

 

Informationen im Falle einer Ausgangssperre oder Ausgangsbeschränkung

Der Integrationsfachdienst ist als kritische Infrastruktur im Sinne der Corona-Verordnung anerkannt. Damit sind persönliche Termine im Integrationsfachdienst weiterhin erlaubt. Sollten Sie im Falle einer Ausgangsbeschränkung kontrolliert werden, so weisen Sie bitte auf Ihren Termin im Integrationsfachdienst hin. Gerne stellen wir Ihnen nach dem Termin eine Bestätigung aus.

 

 

 



Kontaktaufnahme

Hier haben Sie die Möglichkeit sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen. Füllen Sie dazu einfach das nachfolgende Formular aus.

nach oben
# # # #