15. Mai 2024 Was tun, wenn Mitarbeitende im Betrieb mit Suchtproblemen auffällig werden?

Mit Antworten auf diese Frage beschäftigt sich ein ganztägiges Seminar mit dem
Schwerpunkt Alkoholmissbrauch, zu dem wir am

Freitag, 25. Oktober 2024


Führungskräfte, Mitarbeitende der Personalabteilung (HR) und Mitglieder des Betriebs- bzw.
Personalrates einladen. Sie erhalten Informationen über wirksame Suchtkrankenhilfe und wie
Sie mit Suchtproblemen bei Mitarbeitenden lösungsorientiert und zielgerichtet umgehen können.

 

Seminarleitung:
Martha Ohnemus-Wolf (Diplom-Sozialarbeiterin FH)
Leiterin der Fachstelle, Wirtschaftsmediatorin

Seminargebühr:
 210,00 € einschl. Schulungsmaterial
(nach §4 Nr. 18a UStG sind wir von der Umsatzsteuer befreit)